Spielball

Spielball für den Tennis-Bezirk 1 - Linker Niederrhein

ab der Sommersaison 2013 ist für alle Spiele

 

Dunlop Fort Tournament

 

 

Jahresbericht 2019 - update für 2020

JB2019-2020.doc
Microsoft Word-Dokument [38.5 KB]

 

DTB-Ranglisten: Änderungen zum Stichtag 30. September


 

Der Ausschuss für Ranglisten und Leistungsklassen des DTB hat aufgrund des sich langsam wieder normalisierenden Spielbetriebes entschieden, dass der Zeitraum für die Ergebnis- und n.a.-Berücksichtigung zum nächsten Ranglistenstichtag 30.09.2021 wieder auf 24 Monate verkürzt wird.

Das bedeutet, dass alle ranglistenrelevanten Turnier- und Mannschaftsspiele sowie alle n.a.-Wertungen im Zeitraum 01.10.2019 – 30.09.2021 zu diesem Stichtag berücksichtigt werden.

Einen Punktabzug in der Ranglistenberechnung wird es auch zum 30.09.2021 erst ab dem vierten n.a. geben.

 

 

Die wichtigsten Informationen zur Leistungsklasse 2.0 als PDF


 

Die Reform des Leistungsklassen-Systems im deutschen Tennis ist nach mehrjähriger Arbeit am 1.10.2020 in Kraft getreten. Da dies in Bezug auf die Berechnung der Generali Leistungsklasse viele Änderungen im Detail nach sich gezogen hat, informiert der DTB dazu auf seiner Website und stellt den Vereinen einen Aushang zur Verfügung.



Grundlegende Änderungen im System sind z. B. die wöchentliche Aktualisierung der LK, die Erweiterung des Klassensystems bis LK25, die Einführung von Nachkommastellen bei der LK und eine nun angemessene Wertung des Doppels.

Der DTB informiert auf seiner Website umfassend zur Systematik der Leistungsklassen und bietet jetzt auch die unten angehängte PDF-Datei mit den Regelungen an, um als Aushang in den Vereinen Spielerinnen und Spieler informieren zu können.

Nu-Liga jetzt mit aktuellen Leistungsklassen via mybigpoint

Zentrale Anlaufstelle des LK-Systems mit den wöchentlich neu berechneten Leistungsklassen aller erfassten Spielerinnen und Spieler sowie sämtlichen Informationen zu Turnieren ist das mypigpoint-Portal unter spieler.tennis.de.

Auch der NU-Liga-Bereich auf der Website des TVN verlinkt die einzelnen Spielerprofile jetzt dorthin, um immer die aktuellsten Informationen liefern zu können. Gleiches gilt ab jetzt für den Turnierkalender des TVN. 



>>PDF-Aushang mit Informationen zur LK

 

 

Die „DTB LK 2.0“/LK-Reform startet am 1.Oktober

 

07.09.2020

 

Ab dem 1. Oktober 2020 gibt es neue Regularien in der Wertung der Leistungsklassen. Nach mehrjähriger Arbeit an der LK-Reform stehen nun die grundlegenden Änderungen fest, die ab Oktober in Kraft treten werden. Anstoß zur Entwicklung der bevorstehenden Leistungsklassen-Reform war eine Umfrage, die im Jahr 2017 unter den aktiven Tennisspielern in Deutschland vorgenommen wurde. Das Resultat: Einige Änderungen sollen in der Wertung der LK vorgenommen werden. Nun stehen diese fest und werden mit Beginn der Wintersaison greifen. Die wichtigsten Änderungen finden Sie hier im Überblick:

 

News LK_Reform 2.0

 

 

Leistungsklassen: DTB setzt den Motivationsaufschlag Corona-bedingt im November aus


 

Der Deutsche Tennis Bund reagiert auf die starken Einschränkungen im Wettkampfbetrieb, die sich durch die aktuellen Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie ergeben, und setzt den im Zuge der Leistungsklasse 2.0 neu eingeführten Motivationsaufschlag für einen Monat aus.

Die restriktiven Regelungen für den Tennis-Spielbetrieb in den verschiedenen Bundesländern haben das Wettkampf- und Turnier-Geschehen praktisch zum Erliegen gebracht. Auch der TVN hat auf die Maßnahmen in Nordrhein-Westfalen mit der Aussetzung seiner Winterhallenrunde im November reagiert.  

DTB: Kein 0,1-Aufschlag im Monat November

An diese Situation angepasst hat nun der Ausschuss für Ranglisten und Leistungsklassen beim DTB entschieden, den Motivationsaufschlag vorübergehend auszusetzen. Somit entfällt der Aufschlag von 0,1 LK-Stufen für alle Spielerinnen und Spieler im Monat November. Die Änderung ist bereits in den nu-Systemen und auf mybigpoint wirksam.